Essen und mehr...

Eine Spargelcremesuppe kann man hervorragend aus den Schalen des Spargels kochen


Zutaten:

  • Schalen von 1kg Spargel oder 500g Spargelbruch
  • 5 - 8 bissfest gekochte Spargelstangen
  • 400ml Gemüsefond
  • 60g Butter
  • 60g Mehl
  • 200g Sahne
  • Pfeffer, Salz
 

Die Schalen (oder Spargelbruch) mit 500ml Wasser aufsetzen und 20min. kochen.
Die Brühe abgießen und auffangen. In einem Topf das Mehl und die Butter 5min unter rühren zu einer Mehlschwitze erhitzen.

Jetzt den Genüsefond, die Sahne und das Spargelwasser zugeben und aufkochen bis es eine sämige Spargelcremesuppe wird.
Die Spargelstangen in 2cm Stücke schneiden und in die Suppe geben

Mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok